Liza Marleen

Liza Marleen

Fährt in den Niederlanden und Belgien

Ab € 965,-
Technische Daten
  • 20-22 Personen
  • 10 Kabinen
  • Länge 38 m
  • Breite 6.6 m
Besonderheiten
  • Kabinen mit Klima-Anlage
  • Sonnendeck auf dem Dach
  • 2 Kabine Superior (15 m²)
  • Fährt exclusive für Cycletours
Länder
  • Die Niederlande
  • Belgien

Über das Schiff Liza Marleen

Die „Liza Marleen“ ist ein Passagierschiff, welches in 1997-98 auf einem bestehenden Kasco eines Frachtloggers neu gebaut wurde. Im Winter 2015/2016 wurde die Liza Marleen zu einem Luxus-Schiff umgebaut. Das Fahrgebiet der Liza Marleen umfaßt alle holländischen und belgischen Kanäle und Seen inklusive des holländischen Wattenmeeres, des IJsselmeeres und des Deltagebietes in Zeeland.

Die Liza Marleen fährt exklusiv für Cycletours Holidays. Im geschmackvoll eingerichtetem Salon befindet sich neben der Bar noch eine Stereoanlage und ein Fernseher. Abends kann man in der geräumigen Sitzecke zusammenkommen. Die Crew besteht aus einem Skipper, seinem Helfer oder einer Hostess und einem Koch. An Bord gibt es begrenztes WiFi. An Bord gibt es begrenztes WiFi.

Kabinen:

  • 8 Zweibettkabinen, in einigen Kabinen können Betten zusammen geschoben werden
  • 2 Superior Kabinen für 2 oder 3 Personen (15 m²)

Alle Kabinen sind ausgestattet mit:

  • Klimaanlage
  • DU/WC
  • Zentralheizung
  • 220 V
  • Haartrockner
  • Fenster / Bullaugen (können nicht geöffnet werden).

In der Kabine ist der Stauraum begrenzt. Wir empfehlen 1 Koffer pro Person mitzubringen.

Auf dem Sonnendeck
Medemblik
Liegeplatz
Liza Marleen als Frachtlogger